entlang der Poststraße Cottbus-Berlin


Vor einigen Tagen machte ich mich mit dem Zug auf den Weg nach Brand (Niederlausitz)und bin dann am Tropical Island vorbei nach Hause gefahren. Der größte Teil der Strecke wurde auf Asphalt absolviert, aber die ersten zwanzig Kilometer sahen ungefähr so aus, wie auf dem unteren Bild. Perfekte Wege für den neuen Crosser! Die Bremsen sind inzwischen eingefahren und vermitteln jederzeit perfekte Verzögerungsmöglichkeiten.

Auf der Strecke rutschte die Sattelstütze immer weiter in den Rahmen, erst nach einiger Zeit fiel mir ein, das der passende Inbus-Schlüssel ja unterm Sattel zu finden ist und eben nicht zu Hause liegt…das hatte ich mir die ganze Zeit eingeredet, ohne vorher mal nachzusehen. 80 Kilometer, knappe fünf Stunden mit Pausen und zwei Geocaches unterwegs waren die Eckdaten dieser Tour.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: