Pause am Oderteich/Harz

Vier Tage Messe bedeuten klimatisierte Luft, einen gleichmäßigen Lärmpegel und quasi ein Leben in einer Filterblase. Das Wetter draußen? Kriegt man eigentlich nicht mit, wenn man nicht bewußt die Halle verlässt.

Habe also den Heimweg von Hannover nach Hause über den Harz geführt und am Oderteich eine lange und aktive Pause eingelegt. Erst gab es eine Brezel und Kaffee, dann war ich für einen Fotografen ein willkommener Farbtupfer in der grauen Landschaft und anschließend bin ich um den kleinen Stausee gewandert. Mehr als eine Stunde frische Luft und Landschaft! Herrlich!

Foto von https://www.facebook.com/gazi.sahin.94

Foto von https://www.facebook.com/gazi.sahin.94

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: