Brocken… früh am Morgen

Der Wecker wirft mich kurz nach 05:00 Uhr aus dem Bett, von Schierke aus radele ich direkt die Brockenstraße hoch… In Schierke ist noch keiner unterwegs, das gilt dann auch für die restliche Strecke bis kurz vorm Gipfel.
auf der Brockenstraße
nu aber los, es wird schon hell!
noch etwas über 1 Kilometer bis zum Gipfel
irgendwann nach sechs Uhr bin ich oben, der Horizont liegt im Dunst
Auf dem Gipfel holen mich vier eMTB-Fahrer ein, deren erster Kommentar war: „wir haben nur 25 Minuten gebraucht…“ Mir hätte ja ein „Guten Morgen“ gereicht und nicht der Verweis auf die verfahrene Zeit mit dem elektrisch betriebenen Rad.
Frühstück machen, den besten (windgeschützten) Platz belegen die vier eMTB-Fahrer…
langsam kommt die Sonne durch
Warmes Hafermüsli
am Brockenbahnhof
Noch ein Foto vor der Rückfahrt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: