Nach dem Vollwaschgang

Die Radtour am Sonnabend brachte einigen Matsch mit sich, also zu Hause alles in die die Maschine und ab dafür. Irgendwann wurde dann auch das kleine Gerät hier sichtbar, in der Maschine. Aber durch den Verzicht auf einen SD-Karten-Steckplatz und einen wechselbaren Akku konnten die Garmin-Leute das Ding sehr wasserdicht konstruieren. Arbeitet ganz normal 👍🏼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: