GPS am Rad

Manchmal möchte man ein GPS-Gerät auf dem Rad mitnehmen und ich habe bisher zwei Halterungsmethoden angewandt.
Die erste Methode ist etwas improvisiert: Ich habe die Hülle des GPS-Gerätes mit Hilfe von drei Kabelbindern am Vorbau und am Lenker befestigt. Es hat funktioniert, allerdings ist das Display durch die Hülle hindurch etwas schlechter ablesbar.

Methode 2: Mit Hilfe der orginalen Halterung (ca. 10 Euro) von Garmin ist die Befestigung am Lenker völlig unproblematisch, allerdings auch nicht ganz billig für so ein kleines Stück Plastik mit Schraube.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: