Gamengrund – die "Erstbefahrung" 2009

Der Gamengrund ist immer eine Reise wert, bei den Temperaturen heute wollte ich heute mal eine Befahrung wagen. Los ging es über Werneuchen und dann von dort über die alte Flughafenpiste in Richtung Hirschfelde.


Kurz vor Hirschfelde traf ich dann auf das hier:

Aber alles unproblematisch, ausser dass die Huftiere ganz schlechten Einfluss auf die Wege haben, insbesondere wenn die gerade auftauen…

Hinter Hirschfelde ging es dann ab in den Gamengrund, das folgende Foto entstand noch etwa ein Kilometer vorher.

So, jetzt bin ich gleich im Gamengrund 🙂

Nur wenige Spuren finden sich dort…schlammig sind die Wege und nach 36 Kilometern bin ich wieder zu Hause.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: