historisches Bikepacking

Bikepacking und Gravelbikes sind der neu, heiße Schei….. jedenfalls könnte man den Eindruck kriegen. So ganz stimmt das aber nicht. In Frankreich gibt es eine umfangreiche Geschichte, die Tradition der Randonneure hat dort ihren Ursprung und wird noch heute aktiv gelebt. Die Langstreckenprüfungen sind wieder gut besucht, die Leute haben Spaß auf den Rädern.

Unter https://www.kickstarter.com/projects/688905218/the-rough-stuff-fellowship-archive-book kann man sich einen Bildband zur englischen Geschichte der dortigen Gravelbiker/Bikepacker besorgen. Ich bin schon gespannt, das Video und der Instagram-Feed vom RSF-Archiv sind jedenfalls vielversprechend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: