Himmelfahrtswochenende 2016

Neben vielen anderen Dingen habe ich auch ein paar kleine Radtouren machen können, in Summe kamen doch etwa 100 Kilometer zusammen. Wobei das nicht so wichtig war… viel spannender war der wahrgenommene Freiraum, die Natur und die Eindrücke unterwegs…. Ich habe versucht, das auch mit Pixeln einzufangen, aber das ist immer eine kleine Einschränkung.

#coffeeoutside um 07:30 Uhr am Bötzsee, mit frischem Apfelkuchen 

im Altlandsberger Stadtwald

Rapsblüte

eine Kastanie und ein AWOL

wieder im Altlandsberger Stadtwald

Schutzhütte „An den Buchen“

Bötzsee – andere Seite

Cockpit vom Genesis Fortitude

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: